Startseite
  Archiv
  Tabloid Lover
  Ich über mich und du über dich
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



MusicPlaylist
Music Playlist at MixPod.com



https://myblog.de/glitti

Gratis bloggen bei
myblog.de





Bruch zwischen Konfetti

Ich schlage mich wirklich gut. Das muss man zugeben, ich schlage mich besser als so mancher gedacht hat. Ich weiß wenigstens selbst von mir, dass ich reifer geworden bin. Früher wäre das nicht in dieser Form möglich gewesen. Ich hatte keinen Schluck, weil ich es wollte. Nicht wegen des Autos, ich hätte da bleiben können. Ich schlage mich gut und ich will dass, das wahrgenommen wird. Ich lasse mir nichts mehr vorwerfen oder mir irgendwas unterstellen, auch wenn es nur ein Witz sein sollte. Ich scheiß auf so Menschen. Ich hab eine Chance verdient, so wie alle.

Und wieso wird mir immer Unterstellt ich würde irgendwen anmachen wollen? Mir fallen diese Typen noch nichtmal auf, wenn ich den Raum betrete, erst wenn ich von irgendeiner von euch Fotzen angemacht werde, eure hässlichen Typen anzumachen. Bah, ich nehm die nichtmal gegen Bezahlung. Ich könnte kotzen. Ich lass mich nen Scheiß provozieren.

Und überhaupt danke, für den gelungenen Abend gestern! Ich hätte es nicht so schlecht aufgenommen, wenn du mir vorher beteuert hättest, dass ich das für dich erledigen soll. Bitte hab ich gerne gemacht! Wir sind ja auch so dicke. Und wir halten immer zueinander. DU kannst mich. Ich hätte auch im besoffenen Zustand ein bisschen mehr von dir erwartet. Aber scheiß drauf, ich will nicht drüber reden. Eine ganze Weile nicht, ich bin sicher du kannst dir das auch sparen.

Ich hasse Stuttgart, wie ihr absinkt, das ist wirklich ekelhaft. Sorry. Ich bin schockiert.

Jetzt kommen wir zu normalen Dingen.

Ich lese und ich esse und ich rege mich auf. Aber das Buch ist nach wie vor wahnsinnig schön.

Achja dann noch mal hier. Alles Gute. Hoffentlich feierst du schön und ausgiebig, so wie dus am liebsten hast.

Ich weiß nicht ob ich mir das antun soll und mich für eine Hochzeit am 8.8 anmelden soll. Ich hab so keine Lust.

Krass nach dem aufstehen die Stimme der Eltern nacheinander zu hörne. Ich wusste, dass sie heute anrufen um mich zuzuheulen. Ich weiß nicht, ich finde es dumm. Sie sind alles, was sie getan haben selbst schuld. Ich versteh nicht, wieso ausgerechnet, ich immer der Engel bin, den sie an ihrem „Hochzeitstag“ anrufen, damit ich Tröster und Zuhörer bin. It´s all about the money. Ich hätte bei Mutter fast losgelacht. Sie ist noch immer die, die sich am meisten in alles reinsteigern kann. Mh mit Papa zu reden, na ja schlecht wars nicht irgendwie. Nur der Anlass. Irgendwie seid ihr doch noch alle Kinder.

3.8.08 18:40
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen
s



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung